Auf der Suche nach gutem Wetter…

Halloooo :)

Nachdem wir ein paar schöne Tage in Hawera hatten, haben wir uns dazu entschieden noch weiter südlich nach Wanganui zu fahren. Dort waren wir nämlich vorher noch nicht. 😀

In Hawera haben wir uns die Stadt angeschaut und waren auf einem richtigen Jahrmarkt. Hat uns sehr an den Bend in Aachen erinnert, da dort auch alle möglichen Buden und Karussells und sowas waren. In strömenden Regen war das ganze aber leider nicht ganz so cool.

In Wanganui haben wir uns erst einmal die Stadt angeschaut und haben dort gefrühstückt. Da es aber mega winding war, konnten wir leider nicht wirklich viel draußen machen. Deswegen haben wir uns dann entschieden eine der indoor activities hier in Wanganui zu machen, und zwar ins Splash Centre schwimmen zu gehen. Für fünf Dollar hätte man sogar in die Sauna oder die Dampfsauna gehen können… Hätte weil natürlich genau an so einem Tag mein Bikini kaputt gehen musste. Man konnte zwar auch dort welche kaufen, aber die Verkäuferin meinte gleich dass sich das eigentlich nicht lohnt, da diese 70 Dollar aufwärts kosten und nicht so schön sind. Also war dieser Plan auch ins Wasser gefallen.
Um uns trotzdem noch einen schönen Nachmittag/Abend zu machen, haben wir uns dann dazu entschieden nach Palmerston North zu fahren und dort ins Kino zu gehen. Mocking Jay hat ja gerade neue gestartet. :)

Am nächsten Tag haben wir uns dann Palmerston North noch ein bisschen angeschaut, ich habe mir einen neuen Bikini gekauft und wir sind wieder Richtung Wanganui gefahren. Dort mussten wir dann einfach wieder zum Splash Centre, da das echt ne coole Sache für fünf Dollar ist. :) Gestern haben wir uns dann noch Wanganui endlich richtig angeschaut, waren auf einem Tower, von dem man die ganze Stadt sehen konnte und sind zum Lake Virginia gefahren. Hatten also noch ein paar schöne Tage!

Jaaa und jetzt geht es wieder Richtung New Plymouth, da heute strahlendes Wetter ist und wir den Tag nutzen möchten! :)
Ab morgen soll es nämlich wieder eine knappe Woche in großen Teilen der Nordinsel regnen. Mal sehen wohin es uns dann so verschlägt. 😛

Bis dahin,
Katha und Flo :)

2 Gedanken zu “Auf der Suche nach gutem Wetter…

  1. Rückbank wird ignoriert 😀 aber im Auto hinten ins nichts nass, hoffen wir einfach das es ähnlich gut unten drunter aussieht. 😀
    und jaaa, Regen gehört in Neuseeland nun mal dazu, leider. Aber der Sommer fängt ja ab Dezember offiziell an 😉

  2. Soviel Regen und das im Sommer — seid Ihr sicher, dass Ihr Euer Reiseziel richtig ausgesucht habt? 😉
    Und apropos Regen: Ist eigentlich das Auto dicht? Oder macht Ihr einfach die Rückbank nie auf …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>